Buchbesprechung mastering color knitting

mastering color knitting

Die Meisterung der Farbenstrickerei, so lautet frei übersetzt der stolze Titel eines Buches aus dem Potter-Craft-Verlag. Zu gewagt? Ich denke nicht. Wer sich Seite für Seite aufmerksam der Führung von Melissa Leapmann anvertraut, hält rasch sein eigenes Mehrfarbenstrickstück in den Händen.


Ich habe mir vor einigen Wochen das Buch "mastering color knitting" von Melissa Leapman geleistet. Sie beschreibt darin verschiedene Methoden, um mehrfarbig zu stricken. Nachdem sie die Grundzüge des "stranded knitting" bzw. "fair Isle" mit den wichtigsten Stolperfallen erläutert hat, schließen sich einfache Muster mit dieser Technik an, um das Erlernte gleich praktisch umsetzen zu können. Auch Anleitungen für Mützen, Pullis, Jacken etc. finden sich in dem Buch.

 

Neben der Fair-Isle-Methode wird auch die Intarsientechnik erklärt, wozu Leapman ebenfalls eine Reihe von Intarsienmustern zum Nachstricken liefert. Das letzte große Kapitel widmet sie in dem Buch der Double-Face-Technik.

Für diejenigen, die das Buch noch nicht kennen, habe ich einige Seiten fotografiert (rechts). Vielleicht hilft das bei Eurer Entscheidung, falls Ihr Euch überlegt, ein Buch zum Thema anzuschaffen. Ich habe den Kauf bisher nicht bereut.

mastering color knitting: Simple Instructions for Stranded, Intarsia, and Double Knitting

Umfang: 176 Seiten

Preis: ca. 16,95 Euro

Verlag: Potter Craft


Kommentar schreiben

Kommentare: 0